NEWS


Billardtraining für Kinder und Jugendliche mit dem EM- und WM-Medaillengewinner Daniel Schneider!

 

Über den Verein…

Den Billard Sport-Club Bümpliz gibt es seit mehr als 35 Jahren. Der BSCB ist einer der ältesten und erfolgreichsten Billardclubs der Schweiz. Erfolgreich weil die zum Teil langjährigen Clubmitglieder, welche Top spielen, ihr Können und ihre Erfahrungen jedem Billard-Interessierten begeistert weitergeben:

  • Förderung von Lizenzspielern und dem Nachwuchs
  • Geführtes Training durch Top-Spieler
  • Kurse für Neueinsteiger
  • Vergünstigte Tischmieten jeden Tag
  • Mitglied des Schweiz. Billard-Verbandes (SBV)
  • Div. Club-Aktivitäten (Lotto usw.)
  • Durchführung von Turnieren

Derzeit sind 56 Mitglieder angemeldet, davon 20 lizenziert.

Warum Billard im Verein…

Was kostet es, ein guter Billardspieler zu werden? Zu dieser Frage gibt es einen wichtigen Anhaltspunkt: Zunächst einmal trainiert ein solcher Spieler mindestens dreimal pro Woche zwei Stunden. Das sind im Monat etwa 24 Stunden, für die man in den üblichen Spielstätten fast 300,- CHF bezahlen würde! Das ist auch ein Grund, weshalb Billard im Verein nicht nur Spaß macht, sondern sich auch rechnet.